Unsere Energie-Experten in der Presse

07.02.2020

MM Maschinenmarkt

Nachhaltig investieren? Diese Förderungen unterstützen Sie

Um in energieeffiziente Anlagen zu investieren, sind oft hohe Investitionen vonnöten. Um diese abzufedern gibt es umfangreiche Förderprogramme ...

Artikel aufrufen

Dezember 2019

BMEnet Guide Beschaffungsdienstleister 2020

Beschaffung im Energiebereich: Förderprogramme nutzen!

„Das bedeutet im Klartext, dass nahezu jede Maßnahme, die mit einer Effizienzsteigerung verbunden ist, prinzipiell förderfähig ist.“

PDF lesen

11. Dezember 2019

maschinenmarkt.de

Energieeffizienz: Sparen Sie mit dem Pumpen-Retrofit

„Besonders interessant ist das Modul 1 der Bafa-Förderung des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkon­trolle. Damit kann die Anschaffung von zukunftsfähigen Querschnittstechnologien wie zum Beispiel energieeffizienten Pumpen finanziell erleichtert werden."

Artikel online lesen

9. Dezember 2019

Handelsblatt

Zulieferer in der CO2-Falle

"Die meisten Mittelständler unterschätzen derzeit noch, was die zunehmend geforderte Klimaneutralität und die CO2-Zertifizierung konkret für ihr Unternehmen bedeuten: Der zunehmende Druck aus Lieferkette, Politik und Gesellschaft verlangt eilends Aktivitäten zur Sicherung der eigenen Zukunft“

PDF lesen
Über die ECG

Die 1986 gegründete Energie Consulting GmbH (ECG) mit Sitz in Kehl ist das größte unabhängige Beratungsunternehmen in Energiefragen in Deutschland und Europa. Das Unternehmen betreut gegenwärtig den Einsatz und Einkauf von rund 20.000 GWh Strom sowie rund 15.000 GWh Erdgas. Über 2.000 Kunden in Deutschland sowie im europäischen Ausland sind derzeit unter Vertrag; der Fokus liegt dabei auf mittelständischen Betrieben aus produzierenden Gewerben. Aber auch große Industrieunternehmen wie Henkel, Axel-Springer, Berliner Zeitungsverlag, Wieland-Werke gehören zum Kundenkreis. Mit rund 50 Mitarbeitern erwirtschaftet ECG einen jährlichen Umsatz von ca. 5 Mio. Euro. Geschäftsführer sind Dr. Wolfgang Hahn, Dr. Jürgen Joseph und Jörg Scheyhing.

Pressekontakt

Thomas Pfaff Kommunikation
Dr. Daniel Haussmann
Höchlstraße 2
81675 München
Telefon+49 (89) 99 24 96-54
Telefax+49 (89) 99 24 96-53
kontakt@pfaff-kommunikation.de